Die wohl brennendste Frage für Euch aber wird sein: Was passiert mit Euren Beiträgen?

Mehr erfahren

 

Behördlich angeordnete vorübergehende Studioschließung wegen des Coronavirus (SARS- CoV-2)

Liebe Sportforum Mitglieder,

leider müssen wir euch mitteilen, dass unser Sportforum Castrop erneut auf Grund einer behördlichen angeordneten Schließung des Landes NRW wegen des Coronavirus ab Montag, den 2.November 2020 geschlossen bleiben muss. Die Regelung soll zunächst bis zum 30.November 2020 gelten.

Diese wiederholte Entscheidung trifft uns sehr, da wir mit euch gemeinsam die aktuelle Situation sehr ernst genommen und das Hygiene-Konzept sehr verantwortungsbewusst umgesetzt haben. An dieser Stelle möchten wir uns nochmal für euer Verständnis, eure Mitarbeit und besonders euer Vertrauen bedanken.

Wir sind überzeugt, dass gezieltes Muskel- & Gesundheitstraining jedes Immunsystem stärkt, Krankheiten vorbeugt oder bestehende Beschwerden lindert.

„Es gibt kein Medikament und keine Maßnahme, die einen vergleichbaren Effekt hat wie das körperliche Training. Gäbe es ein solches Medikament mit solch hervorragenden Wirkungen und quasi ohne Nebenwirkungen, wäre jeder Arzt gehalten, es zu verschreiben.“

Prof. mult. Dr.med. Dr. h.c. Wildor Hollmann, ehemaliger Präsident des Weltverbandes der Sportmedizin

Daher möchten wir euch auch in diesen Zeitraum, in dem Ihr nicht bei uns trainieren könnt, weiter unterstützen: Wir werden euch über Twitch.tv/sportforumcastrop Live-Kurse mit unseren Trainer/innen anbieten. Den Live- Kursplan für diesen Zeitraum findet ihr  hier auf der Webseite oder auch auf unserer App.

Außerdem befindet sich auf unserem Sportforum Castrop- YouTube- Kanal ein umfangreiches Kursprogramm mit abgefilmten Workouts, die ihr jederzeit abrufen könnt. Auch ein Equipment- Verleih der Trainingsgeräte startet am Montag, Infos hierzu folgen in Kürze.

Bitte habt Verständnis, dass wir noch keine Entscheidung treffen konnten, ob wir für den Monat November eure Fitnessbeiträge einziehen oder nicht. Wir wissen, dass viele von euch selbst von der aktuellen Situation betroffen sind und durch Kurzarbeit, Verlust von Aufträgen oder Umsatzeinbußen Einschränkungen hinnehmen müssen. Deswegen möchten wir die Entscheidung der Regierung über die anstehende Unterstützung für die betroffenen Firmen abwarten. Diese soll in den nächsten Tagen kurzfristig gefällt werden.

Am Montag, den 2.November 2020 werden wir nochmal die 14-tägigen Fitnessbeiträge rückwirkend für den Monat Oktober abbuchen. Bei Einzelfällen kann es sein, dass noch Fitnessbeiträge über den 2.November 2020 hinaus, abgebucht werden. Wir möchten euch bitten in diesem Fall nichts zu veranlassen, da sonst nur unnötige Rücklastenkosten der Bank entstehen. Diese Tage werden euch nach der Wiederöffnung gutgeschrieben/ verrechnet.

Bei Rückfragen stehen wir Euch selbstverständlich unter a.karras@sportforumcastrop.de oder j.langer@sportforumcastrop.de zur Verfügung. Außerdem könnt ihr uns dienstags und donnerstags von 9.00- 12.00Uhr persönlich unter 02305-1671 erreichen.

Wir sind stolz darauf, dass wir so eine unterstützende Gemeinschaft hinter uns stehen haben und freuen uns euch bald wieder bei uns „Herzlich Willkommen“ zu heißen.

Vielen Dank für Euer Verständnis,

Familie Langer
und dein Sportforum Castrop Team